Allgemein •

Unser Beitrag zur Energiewende

Die Fotovoltaikanlage auf dem Dach der Montagehalle produziert den Strombedarf des Unternehmens.

CO2-freie Energieversorgung war das Ziel, das wir uns gesetzt haben.

Dieses Ziel haben wir erreicht!
Heute können wir stolz auf eine Anlage blicken, die unser Unternehmen weitestgehend autark macht. Wir sind in der Lage, uns selbst mit nachhaltiger Energie zu versorgen und darüber hinaus weitere Verbraucher daran teilhaben zu lassen. Unsere Fotovoltaikanlage produziert an sonnigen Tagen weit mehr Strom, als wir selbst benötigen. Der Überschuss wird in das öffentliche Netz eingespeist und ist so ein wertvoller Beitrag zur Energiewende.

Geplant und realisiert wurde das Projekt der Energieautarkie mit dem EWR, unserem regionalen Partner der Energieversorgung. Das EWR macht sich auf allen Kanälen stark für nachhaltige Energien, egal ob im Privathaushalt oder im Gewerbe. Die Anlage auf unserem Dach inspirierte das EWR zu einem Videobeitrag mit Bildern der Anlage, Statements von Herrn Stefan Schock, Geschäftsführer von Slee, sowie des Vertriebsvorstandes des EWR, Herrn Dieter Lagois.

Den Beitrag des EWR finden Sie hier:

EWR aUF Linkedin

Sie möchten einen Blick hinter die Kulissen? Bitteschön:

Slee aUF Linkedin

ZurĂĽck zur Ăśbersicht

Bild von