Allgemein

„Sag doch mal …“ – Verena Clemens 10 Jahre bei Slee!

„Die Perle von Slee“ im exklusiven Interview …

Im April waren es für Verena Clemens 10 Jahre Betriebszugehörigkeit bei Slee.

Das muss natürlich gefeiert werden!

Die kleine Feier im Besprechungsraum wurde von einer Ansprache des Geschäftsführers Herrn Schock eingeleitet. Als Frohnatur war Verena Clemens gut gelaunt auf diversen Bildern zu sehen, gefolgt von einigen netten Anekdoten des Chefs und der Kollegen.

Wir wollten es genauer wissen.

Slee: „Verena, was magst Du am liebsten an deinen Kollegen?“

VC: „Ich mag, dass wir ein absolut sympathischer Haufen sind, den unkomplizierten und den offenen Umgang.“

Slee: „Was darf in deinem Büro nie fehlen?“

VC: „Wärme! Es darf nie zu kalt sein.“ (Dreht die Heizung noch etwas höher.)

Slee: „Welches Gerät von Slee könntest Du auch zuhause gebrauchen?“

VC: „Die Kühlplatte für das Bier zum Fußball! Der Kryostat wäre dafür leider zu groß.“

Slee: „Und zum Abschluss: Was würdest du dir wünschen?“

VC: „Dass Slee mich bis zur Rente erträgt. Ich komme nämlich gerne auf die Arbeit und fühle mich pudelwohl!“

Liebe Verena, danke für das Gespräch!

Zurück zur Übersicht